Prof. Dr. Welf Hermann Weiger

Dr. Welf Hermann Weiger ist seit Januar 2020 Assistant Professor of Marketing an der Alfaisal University in Saudi-Arabien. Dr. Weiger studierte Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Marketing, E-Business und Verteilte Systeme sowie Ökonometrie an der Universität Mannheim. Er erhielt im Jahr 2010 sein Diplom und seine Diplomarbeit wurde mit dem Förderpreis der Stiftung Marketing der Universität Mannheim ausgezeichnet. Im Jahr 2016 promovierte er im Bereich Betriebswirtschaftslehre an der Georg-August-Universität Göttingen zu dem Thema „User Engagement in Social Media“. Nach seiner einjährigen Tätigkeit als Post Doc and der Professur für Marketing und Innovationsmanagement wurde er für drei Jahre zum Inhaber der Juniorprofessur für Digitales Marketing an der Georg-August-Universität Göttingen ernannt.

Die Forschungsinteressen von Dr. Weiger liegen im Bereich Customer Engagement und Social Media Marketing, Gamification und der Adoption von Public Health Apps. Seine Forschungsprojekte wurden unter anderem in Journals wie dem Journal of the Academy of Marketing Science, International Journal of Resarch in Marketing, European Journal of Information Systems, Journal of Business Research, Journal of the Association for Consumer Research, Computers in Human Behavior, Electronic Commerce Research and Applications und Journal of Service Management veröffentlicht. Er präsentiert regelmäßig auf renommierten Konferenzen wie der AMA Academic Conference oder der ISMS Marketing Science Conference. Im Rahmen der International Conference on Information Systems 2019 in München wurde er zum Best Reviewer im Track “Crowds, Social Media and Digital Collaborations” ernannt und erhielt den Best Paper Award im Track “Metrics for Making Marketing Matter” beid der AMA Winter Academic Conference 2017 in Orlando, USA.

 

Detailinformationen